*Unser bevorzugter Buch-Vertriebs-Partner für Online-Bestellungen ist der soziale Buchhandel Buch7 (optional: buecher.de und Hugendubel). Wir arbeiten aus grundsätzlichen Erwägungen nicht mit Amazon. Auch Ihr lokaler Buchändler freut sich über Bestellungen.

»Eigentlich wandern wir gar nicht aus. Eigentlich ziehen wir nur um.« Darin sind sich die Berliner Jo und Micha einig. Was soll schon groß anders sein in Irland? Außer vielleicht, dass es dort locker und lässig zugeht, die Menschen mehr Lebensfreude ausstrahlen, dass wirkliche Freiheit herrscht und einige Ecken noch unberührt sind?

Doch Irland ist ein Land für Mutige, die soziale und mentale Hürden überspringen wollen, die auch mal »so tun, als ob« und voller Inbrunst in den Schlimmer-geht’s-immer-Gesang mit einstimmen. Für Menschen, die nicht mit der Wimper zucken, wenn ihnen eine Toastbrotmaserung als Madonnenantlitz verkauft wird oder wenn von ihnen verlangt wird, sich für eine fremde Urlaubsreise den Bart abschneiden zu lassen. Ganz falsch liegen Jo und Micha trotzdem nicht: Irland ist locker und lässig, bis an die Grenze des Erträglichen. Und jenseits dieser Grenze liegt die endlose Freiheit, das Leben mit Humor zu sehen.

 

Fettnäpfchenführer Irland